Wie wirkt Deo Creme ohne Aluminium?

Deo Creme ohne AluminiumNur wenige Hersteller bieten eine Deo Creme ohne Aluminiumsalze an, sodass die Auswahl in diesem Bereich sehr übersichtlich ist. Diese Form des Deodorants ist zwar sehr sanft zur Haut, jedoch bei Weitem nicht so häufig auf dem Markt vertreten, wie der Deoroller oder das Spray. Deo Creme ohne Aluminium ist im Gegensatz zum Deoroller oder dem Spray nicht so einfach und schnell zu dosieren. Auch wenn es einen speziellen Cremespatel zu erwerben gibt, ist das Mittel am einfachsten mit den Fingern zu verreiben.

Bei warmen Temperaturen kann die Konsistenz sehr flüssig werden. Das wirkt sich zwar nicht negativ auf die Qualität aus, hält aber viele Verbraucher davon ab, eine solche Deocreme für unterwegs zu nutzen.


Welche Hersteller haben eine Deo Creme ohne Alu im Sortiment?

Wolkenseifen® bietet verschiedene Deocremes ohne Aluminiumsalze in handlichen, freundlich gestalteten Dosen an. Unter verschiedenen Duftnoten kann eine Deo Creme ohne Alu gewählt werden – sowohl für die Frau als auch für den Mann. Das Weekender® Deodorant fällt durch eine leicht fruchtige Note auf, Coquette® basiert auf Vanille, Blumen, Feigen, Passionsfrucht und Walnuss. Ob Deo Creme Traumstunden® ohne Alu, Masculine®, Luxus®, Perfect Day® oder High Spirits® – alle Produkte sind auf rein natürlicher Basis. Die deutsche Seifenmanufaktur Wolkenseifen® bietet somit eine echte Auswahl auf diesem Gebiet.


Die Vimere® Deo Creme ohne Aluminium verspricht lang anhaltenden Schutz für mehrere Tage. Dennoch ist es ratsam, das Schweißsekret durch regelmäßiges Waschen oder Duschen zu entfernen und sich nicht ausschließlich auf das Frischegefühl des Deodorants zu verlassen. Ob in der Achselhöhle oder am Fuß – Vimere® wirkt mit verschiedenen ätherischen Ölen auf Zitronenbasis gegen den Geruch. Als Konservierungsstoff dient Vitamin C. Das Produkt ist laut Hersteller sehr hautschonend und daher auch für Allergiker geeignet. Douglas® hat die Care & Comfort Gentle Deo Cream® im Sortiment, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist. Die Deo Creme ohne Aluminium von Bioturm® wirkt mit kolloidalem Silber als antibakteriellem Inhaltsstoff. Doch laut Bundesinstitut für Risikobewertung sollten Silberverbindungen nicht in dauerhaftem Kontakt mit der Haut stehen1.

Aluminium von La Roche-Posay®. Bei diesem Produkt wird auch auf Alkohol, Parabene und Farbstoffe verzichtet.

 

 


Deo Creme ohne Aluminiumsalze – wo kann man sie kaufen?

Die Deo Creme ohne Alu wird in der Regel in einer Tube oder einer Dose angeboten. Das Mittel wird gleichmäßig in der Achselhöhle verrieben und verhindert so die unangenehme Geruchsbildung, die bei der Zersetzung des Schweißsekrets entsteht. Möchte man eine Deo Creme ohne Alu finden, so bietet das Internet hierfür die optimale Möglichkeit. Hier können die einzelnen Preise und Inhaltsstoffe miteinander verglichen werden. Drogeriemärkte, Apotheken und Parfümerien bieten dagegen nur eine sehr geringe oder sogar gar keine Auswahl, wenn es speziell um die Deo Creme ohne Aluminium geht. In der Parfümerie Douglas® kann man wenigstens ein Produkt vor dem Kauf testen.

 


1 http://www.apotheken.de/news/article/kein-nanosilber-an-die-haut-lassen/