Axe Deo Aluminium    

Axe® Deo – mit oder ohne Aluminium?

Axe® Deo bietet eine Reihe unterschiedlicher Produkte mit und ohne Aluminium an. Die Deodorants sind in Supermärkten, Drogeriemärkten und in Internetshops erhältlich. Axe® Deos stehen seit Mitte der 80er Jahre für männlichen Duft zu einem verhältnismäßig günstigen Preis. Es gibt hauptsächlich Deosprays, aber auch Sticks und Deoroller sind im Sortiment zu finden. In allen Produkten stößt man auf Parfüm als Duftstoff.

 

 


Axe® Deo ohne Aluminium

Bei sämtlichen Bodysprays – ausgenommen der Sensitiv-Variante – handelt es sich um Deos ohne Aluminium. Das Alaska Deo Bodyspray® wirkt vitalisierend frisch, mit Parfüm und Alkohol – ebenso wie das Anarchy Deodorant Bodyspray®. Empfindliche Haut kann auf diese Inhaltsstoffe dennoch mit Reizungen reagieren. Die Treibstoffe Butan und Propan können außerdem zu Reizungen der Atemwege führen. Aus diesem Grund sollten sämtliche Sprays nur in gut belüfteten Räumen aufgetragen werden.


Axe® Deo mit Aluminium

Der Axe® Alaska Dry Deo Roll-on wirkt mit Aluminium, ebenso wie der Dry Deoroller Apollo® des bekannten Kosmetikherstellers. Das Dry sensitive® Deodorant Roll-on und Bodyspray verzichtet zwar auf Alkohol, beinhaltet dafür Aluminiumsalze und ebenfalls Parfüm. Laut einem Testurteil von Stiftung Warentest wurde das Dry Alaska® Deodorant mit „gut“ (2,3) beurteilt1. Unter die Lupe genommen wurden hierbei die Wirkung, die Hautschonung und die Anwendung. Generell gilt für Verbraucher von sämtlichen Kosmetikartikeln: Ein kritischer Blick auf die Inhaltsstoffe sagt mehr über ein Produkt aus, als ein Testergebnis.

 

Axe ohne-AluminiumInhaltsstoffe Axe Limited Edition


 

1http://www.test.de/Deos-Der-beste-Schutz-vor-Koerpergeruch-1532194-1535690/