Speick Deo Aluminium

Geschichte zum Speick® Deo ohne Aluminium

Ein Speick® Deo enthält kein Aluminium oder synthetische Zusatzstoffe. Seit über 85 Jahren baut der deutsche Naturkosmetikhersteller aus Stuttgart auf die Heilkräfte des Speick, lateinisch Valeriana celtica – anfangs bei der Herstellung der bekannten Kernseife. Diese Heilpflanze wächst auf den alpinen Hochalmen1, wirkt beruhigend und regt zugleich das vegetative Nervensystem an. Dieses Natur Deo ohne Aluminium ist in Internetshops, Naturwarenhäusern und Drogeriemärkten erhältlich und wird in den Darreichungsformen Roll-on, Spray und Stick angeboten.

 

 


Wie wirkt das Speick® Natural Deo ohne Aluminium?

Ein Speick® Deo verzichtet auf Aluminium und enthält stattdessen natürliche Duftstoffe und ätherische Öle. Es ist frei von synthetischen Konservierungsstoffen. Natürlich werden auch von diesem Naturkosmetikhersteller keine Rohstoffe verwendet, die auf Mineralölen basieren. Dieses Deodorant neutralisiert bzw. übertüncht den unangenehmen Schweißgeruch, unterdrückt jedoch nicht das natürliche Schwitzen. Es hat durch den enthaltenen Alkohol eine desinfizierende Wirkung. Verschiedene Pflanzensubstanzen und cremendes Öl pflegen auch die empfindliche Haut.


Wie wirkt das Speick® Thermal Deo ohne Aluminium?

Das Thermal Deodorant ohne Aluminiumsalze verhindert mit Farnesol den Abbau des Schweißes und die damit verbundene Geruchsbildung. Farnesol ist ein antibakterieller Stoff, der in Kosmetika wegen seines Geruchs nach Maiglöckchen auch als Duftstoff verwendet wird. Dieser Stoff ist ein natürlicher Bestandteil einiger ätherischer Öle. Pflegende Pflanzenextrakte unterstützen die Hautflora, Alkohol desinfiziert. Auch in diesem Deodorant sind hochwertige Extrakte der gleichnamigen Heilpflanze aus kontrolliert biologischer Wildsammlung enthalten, sowie Thermalwasser aus der Therme im Kurort Schlangenbad.

 

Speick Deo-ohne-AluminiumInhaltsstoffe Speick


 

1 http://www.badkleinkirchheim.at/speik