Deostift Aluminium   

Ist in jedem Deostift Aluminium?

Bei einem Deostift handelt es sich um eine spezielle Darreichungsform eines Deodorants, die mit und ohne Aluminium angeboten wird. Genaue Informationen können Verbraucher den Inhaltsstoffen entnehmen. Es gibt einige Hersteller, die einen Deostift oder auch Deostick ohne Aluminiumsalze in ihrem Sortiment haben. Ein solcher Stift besteht aus einer cremigen, aber festen Konsistenz, die sich sanft auf die Haut auftragen lässt und ein pflegendes Gefühl hinterlässt. Das Mittel zieht in der Regel schnell in die Haut ein.

 

 


Deostift ohne Aluminium – welche gibt es?

Die meisten Deos werden in Form eines Sprays oder eines Deorollers angeboten, doch auch Deostifte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. So bietet La Roche Posay® ein physiologisches Deodorant in Form eines Stiftes an. Es ist speziell für die empfindliche Haut, ohne Aluminium, Parabene oder Alkohol1. Vichy® verzichtet bei seinem Deostick zusätzlich noch auf Parfüm und wirkt mit regenerierendem Thermalwasser. Zinkrizinoleat verhindert die Vermehrung der Bakterien. Für Männer bietet The Body Shop® den For Men Maca Root Deodorant Stick® ebenfalls ohne Aluminium an. Laut Hersteller soll das Deodorant besonders stark, aber sanft zur Haut sein und auch Sportlern ein sicheres Gefühl geben.


Deostift ohne Aluminium – Tipps zur Anwendung

Ein Deostift ohne Aluminium wirkt in erster Linie antibakteriell und verhindert so die Entstehung des Schweißgeruchs. Generell sollte ein Deodorant nur auf die frisch gereinigte Haut aufgetragen werden. Nur so kann sich die volle Wirkung auch optimal entfalten. Ein Deostick wird mehrmals langsam über die Haut gerieben. Vor dem Ankleiden sollte das Mittel eingezogen sein, um Flecken auf der Kleidung zu vermeiden.


 

1 http://www.codecheck.info/nicht_kategorisiert/ean_3337872412134/id_680462/24_h_Physiologischer_Deo_Stick.pro